Iaido

Muso Jikiden Eishin Ryu, kurz Eishin Ryu, ist eine Stilrichtung oder Schule der traditionellen japanischen Schwertkampfkunst Iaido. Auf diesen Seiten wird über Iaido, Eishin Ryu sowie die Organisationsstruktur des Gesamtjapanischen Iaidoverbandes (Zen Nihon Iaido Renmei) und dessen Vertretung in Europa informiert.

Eishin Ryu
Eishin Ryu ist eine der ältesten Iaidoschulen und trotz vieler Abspaltungen auch immer noch die mitgliederstärkste. Auf den folgenden Seiten gibt es unter anderem mehr über die Geschichte des Eishin Ryu, über den Aufbau des Systems, über Dojos, in denen Eishin Ryu trainiert wird und über Lehrgänge zu erfahren.

Aktuell
Seit Jahresbeginn 2008 gibt es auch bei den Kyû-Prüfungen einen theoretischen Prüfungsteil. Dieser besteht aus der schriftlichen Benennung verschiedener Formen und Schwertbestandteile. Die theoretische Prüfung findet vor der praktischen Prüfung statt. Um zur praktischen Prüfung zugelassen zu werden, müssen mindestens 60 Prozent der Maximalpunktzahl bei der theoretischen Prüfung erreicht werden. Für weitere Fragen könnt Ihr Euch an Eure Trainingsleiter wenden.